Personen
 

Alfred Hertel

geb. 1935 in Wien, Sohn des 1. Hornisten des Wiener Rundfunkorchesters, Studium am Konservatorium der Stadt Wien und an der Akademie für Musik und darstellende Kunst in Wien. Oboist im Kurorchester BAD GASTEIN, im Wiener Kammerorchester, 1.Oboist im Orchester der Wiener Volksoper, danach im Orchester des Wiener Burgtheaters. 1954 Oboist im Kurorchester Bad Ischl.

1952-1956 und 1959-1998 1.Oboist im N.Ö. Tonkünstlerorchester (N.T.O).Solistische und Kammermusikausübung in Europa, Fernost, Nord- und Lateinamerika. Zahlreiche Rundfunk und Schallplattenaufnahmen, auch TV- Einspielungen. Lehrtätigkeit am Konservatorium der Stadt Wien und am Franz-Schubertkonservatorium Wien.

Mitglied in Ensembles: „LES MENESTRELS“ Wien, „Die Reihe“, „N.Ö. Bläserquintett“, „CONVIVIUM MUSICUM VINDOBONENSE“, „Ensemble CONCERTINO WIEN“, „CLEMENCIC CONSORT“ und seit 1982 Mitglied im „Bläserensemble des N.Ö. Tonkünstlerorchesters, Leitung: Prof. Werner Hackl. Interpret der Musik des 13. bis 20. Jahrhunderts als Spezialist für Doppelrohrblattinstrumente der jeweiligen Epoche. Uraufführungen von zum Teil ihm gewidmeten Werken zeitgenössischer Österreichischer Komponisten.

1957 u. 1958   spielte er die 1.Oboe im Orchester der Seespiele Mörbisch.
seit 1983          jährliche Zusammenarbeit mit Prof. Konrad MUSALEK,
seit 1985          Tätigkeit bei der S.A.L. (Sommerakademie Lilienfeld).
1981                Ehrenmitgliedschaft bei der „BACHGEMEINDE WIEN“.
1986                Auszeichnung mit dem Titel „PROFESSOR“.
1988                Anerkennungsurkunde für 50 jährige Tätigkeit als Kirchenmusiker durch Dr. CHRISTOPH  KARDINAL SCHÖNBORN.  
1995                Beginn einer regen Tätigkeit gemeinsam mit dem Komponisten und Organisten NORBERT HERZOG (Jahrgang 1934), bisher Aufführungen in 5 österr.Bundesländern
2001                Verleihung des „Goldenen Ehrenzeichens“ des Landes Niederösterreich.
2001                Verleihung der „Goldenen Ehrenmedaille“ der Marktgemeinde 2344 MARIA-ENZERSDORF.
2002                Anerkennungsurkunde der Ö.G.Z.M.
2003                Ehrenurkunde des Vereins der Schriftstellerinnen u. Künstlerinnen.
2004                Ehrenmitgliedschaft beim „MUSIKVEREIN ST. PÖLTEN 1837“



CD Produktionen mit Edition Walcker


(CD-Nr. 20070830).JUBILÄUMSKONZERT - Live aus St. Othmar Mödling (2007)
(CD-Nr. 20090705).HOMMAGE AN JOSEPH HAYDN - Live aus Lilienfeld
(CD-Nr. 20081119).RANDHARTINGER... aus der Peterkirche - Wien
(CD-Nr. 20080601).BEETHOVEN ... aus Lilienfeld
(CD-Nr. 20070429).Orgel und Oboe.... aus Grafenwörth
(CD-Nr. 20051008).Ensemble Junge Kunst .... aus Pottenstein