Musik-CDs  zurück zur Übersicht

Klangbeispiel ...

Mitwirkende


Helma GAUTIER

Schauspielstudium am Max - Reinhardt - Seminar. Wurde anschließend an das Wiener Burgtheater engagiert, dessen Ensemble sie rund 40 Jahre hindurch angehörte. Neben Gastspielen an anderen Wiener Bühnen und deutschen Theatern wirkte sie bei Festspielen und in zahlreichen Funk-, Film- und Fernsehproduktionen mit (u. a. „Ringstraßenpalais“, „Kaisermühlen-Blues, „Tapetenwechsel“, „Der ideale Kandidat“, „Ilona und Kurti“).

Rudolf SCHOLZ

Studien an der Universität Wien (Musikwissenschaft, Kunstgeschichte), Dr. phil. 1963, und an der Akademie (heute Universität) für Musik und darstellende Kunst Wien   (Orgel: Konzerfach-Diplom und pädagogische Staatsprüfung). Lehrtätigkeit an der heutigen Musikuniversität Wien ab 1964 (Orgel, Generalbass), o. Hochschul- bzw. Universitätsprofessor für Orgel, seit 1975 Leiter des Instituts für organologische Forschung und Dokumentation. Emeritierung 2001. Internationale Konzerttätigkeit, sowohl in Orgel-Solokonzerten, als auch in Chor- und Orchesterkonzerten in Zusammenarbeit mit der Dirigenten-Elite des 20. Jahrhunderts.